Conextra GmbH - Typo3 Warenwirtschaft Systemadministration - Für Sie gemacht

Literarisches Menü

EDITION M

Hartung Alexander
Auf zerbrochenem Glas
Edition M

Nach einem anfänglich steilen Aufstieg bei der Kripo liest sich die Personalakte von Nik Pohl aktuell wie ein Albtraum: Ungehorsam, Verstoß gegen interne Sicherheitsrichtlinien und sogar körperliche Gewalt gegenüber anderen Staatsbeamten. Ausgerechnet er wird von einem Fremden erpresst, sich des Falls einer verschwundenen Frau anzunehmen, der eigentlich schon abgeschlossen bei den Akten liegt. Zunächst entdeckt Nik keine Ungereimtheiten, doch mit jeder Spur begibt er sich in größere Gefahr, denn die gesuchte Frau ist nicht die einzige Vermisste....

Oliver Bottini
Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens
Dumont

Banat/Rumänien 2014: Ioan Cozma hat abgeschlossen mit der Welt. Der Kripo-Kommissar lebt allein, es sind nur noch ein paar Jahre bis zu seiner Pensionierung; wenn er nicht groß auffällt, wird auch niemand in seiner Vergangenheit wühlen. Es ist besser so. Doch die Welt will ihn nicht in Ruhe lassen. Ausgerechnet Cozma wird die Ermittlungsleitung in einem brutalen Mordfall übertragen: Die junge Lisa Marthen, eine Deutsche, wurde erstochen aufgefunden. Ihrem Vater gehört ein landwirtschaftlicher Großbetrieb, und der Verdacht fällt auf einen seiner jungen Feldarbeiter, der in Lisa verliebt war und seit ihrem Tod verschwunden ist. Als eine Spur nach Mecklenburg führt, macht Cozma sich auf den Weg – und muss feststellen, dass er dort nicht der Einzige ist, der für Gerechtigkeit sorgen will...

Katarina Madovčik, Ruben M. Mullis,
Die 25. Stunde
KaMeRu

Nikita A. Morosow, Chefinspektor der Moskauer Miliz, ist ein zynischer Einzelgänger. Im Privatleben gescheitert, vom neuen Russland enttäuscht, von der zunehmenden Kriminalität überfordert, ist der Wodka sein bester Freund. Die Untersuchung einiger Morde an jungen Frauen wäre für ihn Routine, wäre nicht eines der Opfer die Tochter eines hochrangigen Generals. Als sich der KGB in die Ermittlungen einschaltet, beginnt Morosow zu ahnen, dass es um mehr als eine einfache Mordserie geht...

LITRADUKT

Raphaël Confiant | aus dem Französischen von Peter Trier
Unbescholtene Bürger
Litradukt

Fort-de-France, Martinique: Privatdetektiv Jack Teddyson (bürgerlich Raymond Vauban, aber ein englischer Name macht sich einfach besser ...) lebt kümmerlich vor sich hin und vertreibt sich die Zeit mit philosophischen Betrachtungen: In einem Land, in dem sich alles sofort herumspricht, gibt es für ihn nicht viel zu tun. Bis er Besuch von Mme Irmine Ferdinand erhält. Ihr Mann, ein bedeutender Unternehmer, wurde im Zimmer einer Prostituierten ermordet aufgefunden. Die Polizei ist ratlos. Teddysons erster großer Fall wächst ihm bald über den Kopf. Handelt es sich um einen Mord aus Eifersucht, ist der Unternehmer einem blutigen Ritual zum Opfer gefallen oder stecken politische Intrigen dahinter? Die Ermittlungen werden immer komplizierter, und je mehr unbescholtene Bürger in Verdacht geraten, desto gefährlicher wird es für den Möchtegern-Sherlock-Holmes der Karibik...

MANKAU VERLAG

Andreas Winter 
Müssen macht müde - Wollen macht wach
Mankau Verlag

Haben Sie auch das Gefühl, stets irgendetwas zu müssen? Ob Arbeit oder Hausputz, Familie oder Freunde, ob Gassigehen oder Rasenmähen – nahezu alles aus dem täglichen Leben kann zur leidigen Pflicht und damit zur Belastung werden. Erwartungsdruck und Fremdbestimmung sind massive Stressfaktoren und somit unsere Energieräuber Nummer eins! Wie Sie den selbst auferlegten oder gesellschaftlichen Druck ganz einfach wieder loswerden, aus „Müssen“ wieder „Wollen“ machen und statt Müdigkeit wieder Begeisterung erleben, darum geht es in diesem Ratgeber. Lernen Sie ganz neue Seiten an sich kennen, und lassen Sie Konventionen, Regeln und Zwänge hinter sich – verwirklichen Sie Ihre Entscheidungen aus freiem Willen!

TESSLOFF

Flessner Bernd | Lohr Stefan
Der kleine Major Tom - Band 1: Völlig losgelöst
Tessloff

Startklar für das galaktische Leseabenteuer!
Der kleine Major Tom, seine beste Freundin Stella und die schlaue Roboterkatze Plutinchen erleben in der gleichnamigen neuen Reihe fantastische Weltraum-Abenteuer mit jeder Menge fesselndem Hintergrundwissen. In Band 1 halten die drei Freunde das erste Mal ganz alleine die Stellung auf der Raumstation Space Camp 1. Als Weltraumschrott die Station bedroht, sind Teamgeist und ein aufregendes Ausweichmanöver gefragt. Und auch ein beschädigtes Sonnensegel muss so schnell wie möglich repariert werden. Wie gefährlich diese Mission ist, erkennen sie mit Schrecken, als Stella in höchste Gefahr gerät…Auch in Band 2, 3 und 4 der neuen Leseabenteuer-Reihe erleben die drei Freunde spannende Abenteuer im Weltraum...

Partner

1